Jobs suchen

Jobs in Berlin

Jobangebote in Berlin finden.

Jobchancen in der Hauptstadt:

Berlin, nicht nur die Hauptstadt Deutschlands! Hier tobt das Leben. 3,4 Millionen Menschen leben hier. Ein Großteil der Einwohner ist unter 25 Jahren. Wo in anderen Bundesländern in den vergangenen Jahren eher ein Abwandern der Jugendlichen zu beobachten war, zogen in Berlin immer mehr junge Menschen zu. Egal, ob Ausbildungsplatz, Neben- oder Hauptjobs, in Berlin findet jeder wonach er sucht. Hier gibt es besonders viele international tätige Unternehmen. Aber auch jede Menge Klein-, Mittel- und Großunternehmen.
Zudem ist die Stadt auch für seine kuriosen Jobs bekannt. Diese findet man vor allem in der Gastronomielandschaft mit seinen zahlreichen Kneipen, Bars, Restaurants und Szenecafès. Eine saisonbedingte Kündigung dürfte hier eher seltener der Fall sein, da Berlin täglich tausende Besucher aus aller Welt begrüßen darf. Dies liegt nicht nur an der Geschichte Berlins, sondern auch an der Berliner Kulturlandschaft, dem Reichstag und diversen Sehenswürdigkeiten und Freizeitangeboten. Wenn eine Stadt in Deutschland noch Jobs zu bieten hat, dann ist es wohl die Hauptstadt. Besonders gute Jobchancen gibt es hier auf dem Dienstleistungsmarkt, aber auch im Bereich Finanzen, Gastronomie und dem Informationssektor.

Ein schneller Blick auf den Stellenmarkt in Berlin




Um den für sich passenden Job zu finden, reicht oft schon ein Blick in den Stellenmarkt der Berliner Morgenpost. Wer jedoch nicht lange recherchieren und unnötig Geld für Bewerbungen ausgeben möchte, kann sich auch in einer der zahlreich angesiedelten Zeitarbeitsfirmen registrieren lassen. Jeder Stadtbezirk von Pankow bis Zehlendorf hat mindestens 3 verschiedene Zeitarbeitsunternehmen zu bieten. Diese sind ständig auf der Suche nach Arbeitskräften. Oftmals sind sie auch das Sprungbrett, um in Großunternehmen, wie beispielsweise „Siemens“ oder „Daimler Chrysler“, später eine feste Anstellung zu finden. Jobs in Zeitarbeitsfirmen werden jedoch meist schlecht bezahlt. Seit einigen Jahren müssen sich Zeitarbeitsfirmen zwar an den Tarifvertrag halten, doch auch in diesem ist die Bezahlung oftmals so gering, dass der Weg zum Arbeitsamt für manchen einfacher erscheint.

Wem das alles noch nicht reicht, weil er höher hinaus will, sollte sich in der BBI Jobbörse bewerben. Tausende neue Jobs sollen ab Oktober 2011 auf dem neuen BBI- Flughafen Berlin Schönefeld entstehen. Erste Prognosen sagen eine Beschäftigungszahl von etwa 60.000 Neueinstellungen voraus. Schon im vergangenen Jahr wurden täglich neue Stellen ausgeschrieben. Grund für die frühe Mitarbeitersuche ist, dass es in vielen Berufsrichtungen kaum ausgebildete Fachkräfte gibt. Somit werden schon jetzt die ersten Mitarbeiter geschult, um ihren Dienst pünktlich zur Eröffnung antreten zu können. Wer also noch einen der begehrten Jobs abgreifen will, sollte sich jetzt in der Jobbörse BBI Airportworld registrieren. Der neue BBI Flughafen wird 2011 größter Arbeitgeber Berlins sein und bietet mit rund 21,4 Mio. Passagieren im Jahr einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit guten Aufstiegschancen. Wozu also in die Schweiz oder Österreich abwandern? Berlin bietet Tausende Jobs für qualifizierte Fachkräfte, die Möglichkeit, einen passenden Ausbildungsplatz zu finden und Nebenjobs für Studierende.

Jobangebot

Stellenangebote in den unterschiedlichen Städten.

Newsletter

Anmeldung für Newsletter Sie können sich jederzeit wieder abmelden, alles ist kostenlos...

Job News

Training für Bewerber
Wie verfasse ich eine Bewerbung richtig? Wie wirkt meine Bewerbung? Was mache ich falsch?


Der Lebenslauf zählt.
Freie Stellen im Lebenslauf können tödlich sein bei der Jobsuche.

© Copyright 2010 HKB. All Rights Reserved.